Als überregional tätiges Ingenieurbüro ist DAS TEAM Ingenieurgesellschaft mbH & Co.KG seit über 20 Jahren am Markt etabliert.

Zu unseren Kunden zählen Baukonzerne und mittelständige Unternehmen der Baubranche. Unser Angebotsschwerpunkt ist die umfängliche, technische Betreuung von mittleren und großen Bauprojekten. Zu unserem Leistungsangebot gehört u. A. die baubegleitende technische Beratung unserer Kunden im Zuge der Projektdurchführung, die Nachtragserstellung und -prüfung, die Bauleistungsabrechnung und -prüfung, sowie die qualifizierte Erstellung und Fortschreibung von Bauablaufplänen. Ein besonderer Schwerpunkt ist die Untersuchung von baubetrieblichen Störungssachverhalten.
Unsere Mitarbeiter verfügen über Teamgeist, sind integratives Arbeiten gewöhnt und bearbeiten die Ihnen übertragenen Aufgaben eigenverantwortlich oder in Projektteams. Den stetig wachsenden Anforderungen begegnen wir mit internen und externen Schulungen.


Wir sind stetig auf der Suche nach motivierten und gut ausgebildeten Fachkräften zur Verstärkung unseres Teams.
Aktuell sind nebenstehende Stellen vakant.

Fühlen Sie sich angesprochen und wollen sich weiterentwickeln – dann bewerben Sie sich. Senden Sie bitte Ihre vollständige und aussagefähige Bewerbung, auch gerne per E-Mail, an folgenden Kontakt:

DAS TEAM - Ingenieurgesellschaft mbH & Co. KG
Personal
Humboldtstraße 27
21509 Glinde

Oder per Mail

jobs@dasteam-hamburg.de

Die vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung sichern wir Ihnen zu.

Als inhabergeführte Ingenieurgesellschaft bearbeiten wir seit mehr als 20 Jahren erfolgreich Infrastrukturprojekte im Bahn- und Verkehrswegebau.

Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Diplom-Bauingenieur/in, Master/in, Bachelor/in, Bautechniker/in oder gleichwertige Ausbildung (m/w/d) für die Abrechnung von Bauleistungen.

Ihre Aufgaben
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Bauabrechnungen in enger Zusammenarbeit mit unserem Kollegenteam und unseren Kunden
  • Vorstellung der Arbeitsergebnisse bei unseren Kunden
Ihr Profil
  • erfolgreich abgeschlossenes Studium des Bauingenieurwesens, vorzugsweise mit Vertiefung im Bereich Verkehr / Tiefbau oder eine vergleichbare Qualifikation
  • von Vorteil, jedoch keine Voraussetzung: Erfahrungen in einer vergleichbaren Tätigkeit
  • Sicherer Umgang mit MS-Office und Kenntnisse in der gängigen CAD-Software wie z.B. AutoCAD oder BricsCAD
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit, sowie Motivation zur eigenständigen Bearbeitung von Projekten
Soft Skills
  • Zuverlässigkeit
  • Arbeitseffizienz
  • Teamfähigkeit
  • Belastbarkeit
Wir bieten

Wir bieten neben einem spannenden Arbeitsumfeld, interessanten Projekten, einer leistungsgerechten Vergütung und sehr guten Entwicklungsmöglichkeiten eine anspruchsvolle Arbeitsaufgabe in einem Team, in der Sie sich und Ihre Ideen verwirklichen können.

Sind Sie interessiert? Dann richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung per Mail an jobs@dasteam-hamburg.de.

Als inhabergeführte Ingenieurgesellschaft bearbeiten wir seit mehr als 20 Jahren erfolgreich Infrastrukturprojekte im Bahn- und Verkehrswegebau.

Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein/e Bauingenieur/in für die Nachtragsbearbeitung.

Ihre Aufgaben
  • Erstellung von Nachträgen sowie Claim-Management
  • Baubegleitende Beratung unserer Kunden
  • Bauablaufplanung sowie Projektsteuerung
  • Dokumentation von Bauleistungen
  • Bauleistungsabrechnung
  • Mitwirkung bei der Analyse von gestörten Bauabläufen
Ihr Profil
  • erfolgreich abgeschlossenes Studium des Bauingenieurwesens, vorzugsweise mit Vertiefung im Bereich Verkehr / Tiefbau oder eine vergleichbare Qualifikation
  • von Vorteil, jedoch keine Voraussetzung: Erfahrungen in einer vergleichbaren Tätigkeit
  • Sicherer Umgang mit MS-Office und Kenntnisse in fachspezifischer Software
  • Sie sind in Besitz eines Führerscheins der Klasse 3 bzw. B.
Soft Skills
  • Zuverlässigkeit
  • Arbeitseffizienz
  • Teamfähigkeit
  • Belastbarkeit
Wir bieten

Wir bieten neben einem spannenden Arbeitsumfeld, interessanten Projekten, einer leistungsgerechten Vergütung und sehr guten Entwicklungsmöglichkeiten eine anspruchsvolle Arbeitsaufgabe in einem Team, in der Sie sich und Ihre Ideen verwirklichen können

Sind Sie interessiert? Dann richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung per Mail an jobs@dasteam-hamburg.de.

Als inhabergeführte innovative Ingenieurgesellschaft bearbeiten wir mit derzeit 10 Mitarbeitern, seit mehr als 20 Jahren erfolgreich Infrastrukturprojekte im Bahn- und Verkehrswegebau. Unser Anspruch ist, bei der Projektarbeit unsere Kunden mit Qualität und Verlässlichkeit zu überzeugen.

Zur Erledigung der anstehenden Aufgaben wollen wir unser Team erweitern und suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n kaufmännische Angestellte (m/ w/ d) zur Verstärkung unseres kaufmännischen Bereichs.

Deine Aufgaben
  • Vorbereitende Buchführung
  • Angebots- und Auftragserstellung
  • Rechnungswesen
  • Empfang und Betreuung von Kunden, Lieferanten und Gästen
  • Pflege von Projektdatenbanken und Mitwirkung bei der Erstellung von Projektdokumentationen
  • Technische Zuarbeit für unsere Ingenieure
  • Betreuung der Telefonzentrale
  • Business-Travel-Management
  • Allgemeine Bürotätigkeiten und deren Optimierung
Dein Profil
  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • zeichnest Dich durch eigenverantwortliches Handeln und strukturiertes Arbeiten aus und bist ein Organisationstalent
  • Sicherer Umgang mit Microsoft Office Produkten
  • Berufserfahrung wünschenswert, jedoch nicht Bedingung
Soft Skills
  • Strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Sicheres Auftreten
  • Freundliches Wesen
  • PKW-Führerschein

    Jetzt Bewerbung schicken



    Eine Datei anhängen:

    Umgang mit Bewerberdaten

    Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sich bei uns zu bewerben (z. B. per E-Mail, postalisch oder via Online-Bewerberformular). Im Folgenden informieren wir Sie über Umfang, Zweck und Verwendung Ihrer im Rahmen des Bewerbungsprozesses erhobenen personenbezogenen Daten. Wir versichern, dass die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten in Übereinstimmung mit geltendem Datenschutzrecht und allen weiteren gesetzlichen Bestimmungen erfolgt und Ihre Daten streng vertraulich behandelt werden.

    Umfang und Zweck der Datenerhebung

    Wenn Sie uns eine Bewerbung zukommen lassen, verarbeiten wir Ihre damit verbundenen personenbezogenen Daten (z. B. Kontakt- und Kommunikationsdaten, Bewerbungsunterlagen, Notizen im Rahmen von Bewerbungsgesprächen etc.), soweit dies zur Entscheidung über die Begründung eines Beschäftigungsverhältnisses erforderlich ist. Rechtsgrundlage hierfür ist § 26 BDSG-neu nach deutschem Recht (Anbahnung eines Beschäftigungsverhältnisses), Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO (allgemeine Vertragsanbahnung) und – sofern Sie eine Einwilligung erteilt haben – Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar. Ihre personenbezogenen Daten werden innerhalb unseres Unternehmens ausschließlich an Personen weitergegeben, die an der Bearbeitung Ihrer Bewerbung beteiligt sind.

    Sofern die Bewerbung erfolgreich ist, werden die von Ihnen eingereichten Daten auf Grundlage von § 26 BDSG-neu und Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO zum Zwecke der Durchführung des Beschäftigungsverhältnisses in unseren Datenverarbeitungssystemen gespeichert.

    Aufbewahrungsdauer der Daten

    Sofern wir Ihnen kein Stellenangebot machen können, Sie ein Stellenangebot ablehnen oder Ihre Bewerbung zurückziehen, behalten wir uns das Recht vor, die von Ihnen übermittelten Daten auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) bis zu 6 Monate ab der Beendigung des Bewerbungsverfahrens (Ablehnung oder Zurückziehung der Bewerbung) bei uns aufzubewahren. Anschließend werden die Daten gelöscht und die physischen Bewerbungsunterlagen vernichtet. Die Aufbewahrung dient insbesondere Nachweiszwecken im Falle eines Rechtsstreits. Sofern ersichtlich ist, dass die Daten nach Ablauf der 6-Monatsfrist erforderlich sein werden (z.B. aufgrund eines drohenden oder anhängigen Rechtsstreits), findet eine Löschung erst statt, wenn der Zweck für die weitergehende Aufbewahrung entfällt.

    Eine längere Aufbewahrung kann außerdem stattfinden, wenn Sie eine entsprechende Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) erteilt haben oder wenn gesetzliche Aufbewahrungspflichten der Löschung entgegenstehen.

    Aufnahme in den Bewerber-Pool

    Sofern wir Ihnen kein Stellenangebot machen, besteht ggf. die Möglichkeit, Sie in unseren Bewerber-Pool aufzunehmen. Im Falle der Aufnahme werden alle Dokumente und Angaben aus der Bewerbung in den Bewerber-Pool übernommen, um Sie im Falle von passenden Vakanzen zu kontaktieren.

    Die Aufnahme in den Bewerber-Pool geschieht ausschließlich auf Grundlage Ihrer ausdrücklichen Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Die Abgabe der Einwilligung ist freiwillig und steht in keinem Bezug zum laufenden Bewerbungsverfahren. Der Betroffene kann seine Einwilligung jederzeit widerrufen. In diesem Falle werden die Daten aus dem Bewerber-Pool unwiderruflich gelöscht, sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungsgründe vorliegen.

    Die Daten aus dem Bewerber-Pool werden spätestens zwei Jahre nach Erteilung der Einwilligung unwiderruflich gelöscht.