Haltepunkt Schwerin Mitte

Beschreibung

Vollständiger Neubau eines Haltepunktes der Deutschen Bahn mit Treppenanlagen und Aufzügen in Bereich der Innenstadt. Inklusive Lieferung uns Einbau der Bahnsteige und der Bahnsteigausstattungen unter Aufrechterhaltung des Zugverkehrs. Die Planungsleistung wurde durch den Auftragnehmer erbracht.

Besonderheiten und Massen

Die Maßnahme wurde durch unser Büro erst im Zuge der Durchführung übernommen. Die Aufgabenstellung bestand unter Anderem darin, das gestörte Verhältnis der Vertragspartner wieder herzustellen und die Maßnahme koordiniert durchzuführen. Hierzu musste das Planungsteam neu zusammengestellt und fortlaufend koordiniert werden. Fehlerhafte Leistungen wurden zurückgebaut und durch vertragskonforme Leistungen ersetzt.

Als technische Besonderheit ist die Aufgabenstellung, der bewegliche Anbindung der Treppen- und Liftanlagen an eine bestehende Pylonbrücke zu nennen.